Aktueller Artikel

[thing-group] Received 06. 12. 2005 16:42 from from

Re: ZKM/Vorank ündigung/Symposium/Des Bildgebrauchs

So ists recht!

> Außerdem sind die Theoretiker Jim
> Knopf, Jacques Lacan und Helmut Newton als medial simultanvermittelte
> Geistwesen dazu eingeladen, über ihre Arbeit zu sprechen.

Der Weibel hatte uns mal dargelegt, wie ein kunstkatalog funktionieren muss.

Man braucht zum beispiel einen kunstkritiker/theoretiker von internationalem
rang, der die abgebildete kunst in den rechten kontext stellt.

Blüten, wie die folgende stellen sich dann ein:

Kurator: "Wir dachten Foucault könnte das vorwort schreiben."

Weibel: "Aber der ist schon tot."

Kurator: "Dannn schreiben Sie das doch, wie Foucault...."

Bonzo, Sie sind auf dem richtigen pfad.

--
The Thing Frankfurt http://www.thing-frankfurt.de
Thing Mailinglist: mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot] com
___________________________________________________________________
Stefan Beck | Hohenstaufenstr. 8 | 60327 Frankfurt | +49-69-7410210
|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||
Multi.trudi artspace and mediabase works @ http://www.multitrudi.de



Magst Du freche T-Shirts?