Aktueller Artikel

[thing-group] Received 11. 06. 2007 15:04 from from

Newsletter Frau im CPH


Kunst von fünf Frauen

In der Reihe „Kunst im CPH“ präsentiert sich vom 24. Juni bis 8. Juli
erstmals der Artemisia Künstlerinnenbund Hanau. Oberbürgermeister Claus
Kaminsky eröffnet die Ausstellung im Südfoyer des Congress Park Hanau
am Sonntag, 24. Juni, um 17 Uhr. Zur Einführung spricht die
Kunsthistorikerin Frau Dr. Eugénie Börner.

Die Frau steht im Mittelpunkt der Präsentation von gegenständlicher
Malerei, abstrakten Arbeiten, Gold- und Silber-Schmiedekunst. Die
Künstlerinnen sind Ulrike Diry, Irene Döll, Marianne Götting, Ute
Peukert und Andrea Schröder.

Die Vitrine von Ulrike Diry ist bestückt mit vielfältigem Schmuck,
darunter Ketten aus Achat und Silber, Broschen aus Gelb- und Weißgold,
Armbänder, Krawattennadeln und ein Collier aus Gold und Palladium.

Irene Döll verkörpert in ihren Gemälden die junge Frau, die Frau
mittleren Alters und die reife Frau in naturalistischer Darstellung.
Das prachtvolle Blumenstilleben in Öl unterstreicht das Feminine ihrer
Werke.

Bei Marianne Göttings Exponaten stehen ebenfalls figürliche
Darstellungen in unterschiedlichen Kontexten im Vordergrund, darunter
auch Aktmalerei. Allen Exponaten gemeinsam ist die Verwendung
intensiver, expressionistisch anmutender Farben.

Ute Peukert zeigt abstrakte Applikationsstickereien, die kosmischen
Welten entstammen und analog dazu ein abstraktes Ölbild zum gleichen
Thema. Die Applikation „Portrait Lil“ nimmt Bezug zum Thema Frau.

Andrea Schröder präsentiert verschiedene Motive und Techniken: ein
Selbstportrait als Bleistiftzeichnung, ein junges Mädchen in Graphit,
Stadterkundungen von Berlin und Amsterdam als Collage sowie eine
Atelierstimmung.

Wer die Ausstellung im Südfoyer des CPH in den Wochen nach der
Vernissage besichtigen will, muss einen Termin mit dem CPH-Team
(06181/27750) vereinbaren. Darüber hinaus können die Bilder von außen
durch die Glasfront des Südfoyers eingesehen werden. Der Raum ist
täglich bis 22 Uhr beleuchtet./af

Hanau, den 11. Juni 2007


Impressum:
Congress Park Hanau
Schlossplatz 1
63450 Hanau

Tel.: 06181/277 50
Fax: 06181/277 555

http://www.cph-hanau.de

Rechnungslegung erfolg im Namen und für Rechnung der Stadt Hanau.

KICKBACK Subventionsrückführungsgesellschaft Hanau mbH
Ulanenplatz 5, 63452 Hanau HRB 1076 AG Hanau
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister Claus Edward Kaminsky
Geschäftsführer: Carl Edward Schweitzer, Cornelius Edward Günther




------------------------------------------



Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?