Aktueller Artikel

[thing-group] Received 22. 06. 2007 17:18 from from

Fwd: Schwarze Neger und Parisa Kind


Von: biro [at] v2 [dot] nl
Datum: 22. Juni 2007 01:36:59 MESZ
Betreff: FW: Schwarze Neger und Parisa Kind

>
> Liebe Freunde,
>
> wir sind wieder aus Kenya zurück. Während unseres Aufenthaltes in
> Mathare, einem der größten Slums in Nairobi mit über 500 000
> Einwohnern, kam es selbst für erfahrene Beobachter zu
> außerordentlichen Gewaltexzessen.
> Bei einer Polizeiaktion wurden an drei Tagen mindestens 39 Menschen
> erschossen und 250 verhaftet.
> Laut Zeugenaussagen und Zeitungsberichten wurden viele durch Kopf- und
> Rückenschüsse regelwidrig hingerichtet.
> Bei den Liquidationen dürfte es sich um eine Racheaktion der Polizei
> gehandelt haben nachdem zuvor zwei Beamte erschossen und vier
> Zivilisten von der für ihre Brutalität bekannte Mungiki-Gang geköpft
> wurden.
> Ein Großteil des Blutbades spielte sich in einem Viertel Gehacktes
> namens Kosovo ab.
> Am dritten Tag der Aktion wurden alle Zufahrtsstrassen gesperrt und
> tausende Bewohner des Slums von der Polizei gezwungen sich
> stundenlang, mit erhobenen Händen auf den Boden zu legen.
> Trotz der Gewalt und nur einen Steinwurf vom Kosovo entfernt
> organisierten wir in einer kleinen Bibliothek der Mathare Youth Sports
> Association (MYSA) einen Videoworkshop für unser Slum-TV Projekt.
> In dem zweiwöchigen Kurs vermittelten Sam Hopkins, Alexander Nikolic
> und ich die Basics im Umgang mit Kamera und Schnittcomputer. Die 12
> Workshopteilnehmer und -teilnehmerinnen leben alle im Slum und bilden
> nun den Kern des Slum-TV Teams.
> Ihre Auswahl erfolgte durch MAYA, einer NGO die seit 20 Jahren in
> Mathare aktiv ist und zu den wenigen wirklich anerkannten
> Institutionen im Slum gehört. Ziel von Slum-TV ist es dem Slum ein
> Gesicht, eine Stimme, eine Plattform zu geben. Da es in großen Teilen
> Mathares keinen Strom gibt werden die Sendungen auf öffentlichen
> Plätzen und in illegalen DVD-Kinos gezeigt. Lokales Fernsehen vom Slum
> für den Slum.
>
> Natürlich war das Blutbad in Mathare in Europa nicht einmal eine
> Kurzmeldung wert. Aber was sind das auch für Meldungen im Verhältnis
> zu den Tränen der Parisa Kind? Schwarze Neger.
>
> Nochmals Danke an alle die uns bei der Realisierung von Slum-TV
> geholfen haben!
> Liebe Grüße,
>
>
> Lukas Putsch
>
>
>
> http://www.slum-tv.info/
> http://www.mysakenya.org/
> http://www.eastandard.net/archives/?mnu=details&id=1143969601&catid=4
> http://www.eastandard.net/archives/?mnu=details&id=1143969684&catid=4


LIFE GAMES ® BY 50 EURO
http://069recorded.de/
http://myspace.com/spurmcguffin


Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?