Aktueller Artikel

[thing-group] Received 11. 03. 2010 15:50 from from

Re: Frage zum Stand der Partizipation

Tja Herr Beck,

im Augenblick kommen hier keine/kaum weiterführenden Diskussionen zustande,
ich werde mal gelegentlich einen provokanten Text anbieten, um die Leute aus ihrer gewollten Isolation und Lethargie zu befreien, ..?

Gruß


----- Original Message -----
From: Stefan Beck
To: thing-frankfurt [at] yahoogroups [dot]8 de
Sent: Monday, October 04, 2010 2:01 PM
Subject: [thing-frankfurt] Frage zum Stand der Partizipation



Gibt es nach Blogging, Twitter und Facebook noch ernsthafte Hindernisse,
die Menschen davon abhalten könnten sich zu äussern und in den Austausch
mit anderen einzutreten?

Oder müssen wir davon ausgehen, daß die die schweigen, einfach keine
Zeit haben oder mit anderen Dingen beschäftigt sind?

Womit sich der Kern von Social Networking auf die Entwicklung von
Motivationsanreizen und cleverem Marketing beschränkte.

Was meint Ihr?

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
* Follow me:
* http://www.facebook.com/thingfrankfurt
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

--

The Thing Frankfurt
http://www.thing-frankfurt.de

* * *

Stefan Beck
Hohenstaufenstr. 8
60327 Frankfurt
T. ++49-(0)69 - 741 02 10

Thing Frankfurt Mailinglist:
mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot]8 de




[Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden entfernt]



------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Magst Du freche T-Shirts?