Aktueller Artikel

Received 12. 07. 2017 20:08 from from

Signalement

Signalement (Personenbeschreibung) … ist eine Werkreihe grafischer schwarz weiß Porträts (Zeichnungen), bekannter und unbekannter Persönlichkeiten für den öffentlichen Raum. Signalement Portraits auf Litfaßsäulen + Werbeflächen 2017 Ca. 70 Grafikdrucke von Künstlern*innen, Philosophen*innen, und Despoten der Gegenwart und Vergangenheit werden auf Litfaßsäulen im Stadtgebiet Frankfurt plakatiert. Unter dem Motto: Wo Werbebebilderung Platz hat, ist es natürlich Kunst zu platzieren greifen die Portraitzeichnungen als Zäsur weit über ihre Platzierung hinaus. Die Werbefläche als „Ikonentafel“ der Verbreitung von Neuigkeiten, Anschlagstelle für politische Aufrufe und Bekanntmachungen – Sie dient eben auch als Ausstellungsfläche… Die Auswahl, "Signalement" 2017 reflektiert die Unterscheidungsleistung die Menschen tagtäglich angesichts von medial personifizierter Produktvermittlung erbringen. Eine Ambivalenz von Nähe, Wissen, Ahnungslosigkeit, Desinformation und Idealisierung… Der Porträtzyklus stellt Künstler, Politiker, Despoten, Faschisten und Idole, bekannte und unbekannte Personen, wie z. B. Susan Sontag, Jimi Hendrix oder Christoph Vitali nebeneinander.

311.jpg
Clear