Aktueller Artikel

[thing-group] Received 07. 12. 2005 10:18 from from

Ambisonics Workshop / Raumklangtechnologie im FNM

Ambisonics
Workshop und Präsentationen

Im Januar 2006 präsentiert das Forum Neues Musiktheater der Staatsoper
Stuttgart gemeinsam mit dem ICST (Institute for Computer Music and Sound
Technology) der Hochschule Musik und Theater Zürich einen Workshop zu
Ambisonics, einer Raumklangtechnologie zur Klangprojektion und
Klangwahrnehmung.

Beides – Hardware und Software – wird in Präsentationen vorgestellt. Ferner
werden die Grundlagen der räumlichen Wahrnehmung besprochen, die
mathematischen Hintergründe von Ambisonics erklärt, aber auch ästhetische
und kompositorische Überlegungen zu Musik im Raum diskutiert. Die
Technologien werden schließlich in der Praxis demonstriert und können von
den Teilnehmern selbst erkundet werden.

Termine:
19. Januar 200, 12-19 Uhr
20. Januar 2006, 10-19 Uhr
21. Januar 2006, 10-16 Uhr

Der Workshop richtet sich an Komponisten, Tonmeister und Tontechniker sowie
an Medienkünstler und Interessierte, die ein Basiswissen mit Raumtechnologie
in Postproduction und Echtzeitanwendung haben.


**Konzert mit Ambisonics**
20. Januar 2006, 20 Uhr

Aufgeführt werden Stücke, die unter Anwendung dieser Raumklangtechnologie
komponiert wurden.


Anmeldung zum Workshop:
Das Anmeldeformular kann auf http://www.fnm.de heruntergeladen werden oder
bei uns direkt angefordert werden.
Bitte füllen Sie das Formular aus und schicken es per Email, Post oder Fax
an das Forum.
forum.presse [at] staatstheater-stuttgart [dot] de
Tel. +49 (0)711 55 04 23 21 / 20
Fax +49 (0)711 55 04 23 29

Der Workshop ist gebührenfrei. Die Anmeldung ist erforderlich.

Veranstaltungsort:
Forum Neues Musiktheater der Staatsoper Stuttgart
im Römerkastell, Naststraße 31
D-70376 Stuttgart - Bad Cannstatt
http://www.fnm.de






Clear

Magst Du krasse T-Shirts?