Aktueller Artikel

[thing-group] Received 03. 09. 2007 10:53 from from

Die Ziege im Atelier


 
Die Ziege im Atelier
 
Seit 2007 hat der Berliner Maler Dieter Mammel von der Stadt Frankfurt
ein Atelier in der 
Hanauer Landstraße 139.
Als Austauschprojekt hat er die Frankfurter Malerin Friederike Walter
eingeladen, sein Atelier zu malen.
Dabei hat Dieter Mammel widerum die Künstlerin bei ihrer Arbeit
portraitiert:
einem kleinen Portait steht ein großformatiges Bild gegenüber, das die
Malerin beim Zusammenbau eines Bildes zeigt.
Daneben ist das Bild einer blauen Ziege von Dieter Mammel zu sehen, das
Friederike Walter in ihrem Atelierbild aufgreift.
 
Anläßlich der Open Doors ist das Atelier von Dieter Mammel geöffnet am
Samstag, dem
8.September von 15-19 Uhr in Anwesenheit von Friederike Walter und am 
9.September von 14-19 Uhr in Anwesenheit von Dieter Mammel.
 
Dieter Mammel wird vertreten von der Galerie Hübner in Frankfurt, die
ab dem 31.8. im Rahmen der Gruppenausstellung DAS ATELIER aktuelle
Bilder des Künstlers zeigt.
 
 
 
Open Doors   
   
Zu den Tagen der offenen Ateliers in Frankfurt am Main am 8. + 9.
September 2007 
laden das Kulturamt Frankfurt in Kooperation mit dem ATELIERFRANKFURT
in der Hohenstaufenstraße 13-25 zur Besichtigung von Künstlerateliers
in Frankfurt ein.
Das Referat Bildende Kunst im Kulturamt Frankfurt am Main betreut die
Vergabe der 42 städtischen Künstlerateliers. Diese stehen bildenden
Künstlern zur Verfügung, die auf diese Weise von der Stadt Frankfurt am
Main gefördert werden. 
 
Samstag, 8. September 2007, ab 14:00 Uhr
 
14:00 Uhr            Eröffnung der Jahresausstellung Frankfurter
Gastkünstler in der         
                      Hohenstaufenstraße 13-25 durch Kulturdezernent
Prof. Dr. Felix Semmelroth,                                          
             Grußwort,  Prof. Peter Weiermair, Eröffnungsrede
15:00 Uhr            Rundgang durch die Ausstellung und die
Künstlerateliers im ATELIERFRANKFURT
16:30 Uhr            Schuttleservice ab/bis ATELIERFRANKFURT zu den
Atelierhäusern der Stadt                                         
                                             Frankfurt am Main
(vorwiegend als Presserundfahrt geplant, freie Plätze stehen den   
Besuchern zur Verfügung) Im Tiergarten 12, Hanauer Landstraße 139-145,
                                                                        
            Ostparkstraße 47, Schmickstraße 18, Klingerstraße 6,
Hohenstaufenstraße 8
19:00 Uhr            Rückkehr des Shuttlebusses, Performances im
ATELIERFRANKFURT
20:00 Uhr            Künstlerfest im ATELIERFRANKFURT
 
Sonntag, dem 9. September 2007, 14:00 - 20:00 Uhr 
 
 14:00 Uhr           Rundgang im ATELIERFRANKFURT
16:00 Uhr            Schuttleservice zu den Atelierhäusern der Stadt
Frankfurt am Main 
                                   ab/bis Hohenstraße 13-25
19:00 Uhr            Performances im ATELIERFRANKFURT
 
Hanauer Landstraße 139-145  
Dieter Mammel, Klaus Schneider, Katrin Schilling, Oliver Tüchsen,
Norbert Frensch, Costa Bernstein, Hide Nasu, Stefan Melzl, Kurt
Hofmann, Thomas Werner, Birgit Brinkmann, Philip Bussmann
Ostparkstraße 47-49       
Albrecht Wild, Thomas Roth, Istvan Laurer, Darium Cada, Marco Lehanka,
Zero Reiko Ishihara, Max Weinberg, Wilfried Fiebig, Moni Jahn, Gisela
Weber, Holger Herrmann, Ann Reder, Wanda Pratschke
Hohenstaufenstraße 8    
Jutta Oberhuber, Stefan Beck, Achim Wollscheid, Jochen Hendricks,
Florian Haas, Charly Steiger, Alissa Walser
Am Tiergarten 12 + 14                
Ole Claßen, Martina Kügler, Günter Maniewski, Michael Mohr, Anette
Babl, Saskia Schüler
Klingerstraße 6                         
Tamara Grcic, Laura Padgett
Schmickstraße 18                                 
Bea Emsbach, Anne-Kathrin Schreiner 
 
 



Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?