Aktueller Artikel

[thing-group] Received 27. 04. 2010 16:57 from from

Re: Zwischennutzung - Veranstaltung 5. Mai

In der Tat hat Peter Weibel in dieser Zeit ein Unstitut für neue Medien
geleitet. Ich war selbst dabei.

Das war in einem schäbigen Bürohaus aus den 60ern auf der Hanauer
Landstrasse. Von Chic keine Spur. Keine hippen Agenturen und zugehörige
Erlebnisgastronomie weit und breit. Wir sind zum Essen entweder zur
Pommesbude, die von einem Koreaner geführt wurde, oder in ein
rumänisches Restaurant, das noch Wolfsfleisch anbot. (Nun, wir haben das
so genannt, den Fraß).

Ich war von dem Ort ziemlich enttäuscht, denn ich hoffte die
Aufbruchsstimmung die von den Neuen Medien ausging, würde sich auch
architektonisch bemerkbar machen. Aber in den damals im Bau befindlichen
Annex der Städelschule (von Gustav Peichl) zogen die Maler ein, nicht wir.

Die räumliche Entfernung zur Städelschule schlug sich auch atmospährisch
nieder. Wir waren immer die "anderen", die "da draussen". Daß sich mal
ein Städelschüler zu uns verirrte kam kaum vor. Und umgekehrt gabs wenig
Anlässe das Hauptgebäude zu besuchen. Die gegenseitige
Verständnislosigkeit war damit schon geographisch fundiert.

Ich glaub, das war Kasper König als damaligem Rektor auch ganz recht.
Der brauchte so ein Institut aus Prestigegründen, wollte aber mit seinem
Betrieb und Personal nichts zu tun haben. Weibel hat ja auch keine
Gelegenheit ausgelassen die Neuen Medien und seine Person als äußerste
Avantgarde darzustellen.

Immerhin residiert das jetzige Institut in einem Neubau, der auf einen
ehemaligen Bunker im Osthafen gesetzt wurde. Das macht schon einiges
her. Nur hat es nichts mehr mit dem zu tun, was es Anfang der 1990er war.


> Peter Weibel hat doch um 1991/92 eine "Neue Medien Schule" in Frankfurt "kuratiert", die war irgendwo in der Nähe vom Zoo, glaube ich mich zu erinnern,..?
>


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
* Follow me:
* http://www.facebook.com/thingfrankfurt
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

--


The Thing Frankfurt
http://www.thing-frankfurt.de

* * *

Stefan Beck
Hohenstaufenstr. 8
60327 Frankfurt
T. ++49-(0)69 - 741 02 10

Thing Frankfurt Mailinglist:
mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot] de


------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?