Aktueller Artikel

[thing-group] Received 23. 04. 2011 18:23 from from

n0name Blitz #2

Die Neuverfilmung von _Krabat_ aus 2008 gilt als aufklaererischer
Kinder-Grusel (ein tiefdeutscher Harry Potter, aber ohne dessen
Mittel-Klasse-Aufsteiger-Duenkel) im Zeichen der Verarbeitung des
"Dritten Reichs", oder auch der Verarbeitung totalitaerer Regime --
hierzulande immer von "Hitler's Deutschland" bis "Stalin's Kommunismus".
Die fast dreissig Jahre frueher herausgebrachte Zeichentrickversion
zeigt aber allzu deutschlich, dass Verarbeitung hier Todeskult,
Katastrophe, Hakennase, Jude und Rettung durchs Christentum heisst. Am
Ende wird darin der strahlende blonde Junge, von einer Ostersaengerin
geliebt und erloest, zu jenem Helden, der das junge Volk vor der
schwarzen Magie und dem Tod als Bestimmung rettet. Diese Magie, diese
sogenannte dunkle Macht, die zwar nach Buchautor Otfried Preussler
verfuehrerischen Nazismus meint, mischt sich hier aber eigentuemlich mit
dessen Gegenueber, dem konstruierten Todfeind der Faschisten, dem Juden.
Gewandelt von hexagrammisch zu kabbalistisch vielleicht. Wenn jetzt
wieder alle Eier faerben, zeigt puenktlich zum Essen derselben, das
heisst zum der staatlichen Kirche(n) hoechsten Fest, dem Tod und der
Auferstehung Jesu, die Firma RTL das "Fantasy-Abenteuer". (ys)
--
Empfehlen Sie GMX DSL Ihren Freunden und Bekannten und wir
belohnen Sie mit bis zu 50,- Euro! https://freundschaftswerbung.gmx.de


------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?