Aktueller Artikel

[thing-group] Received 17. 12. 2004 09:58 from from

[thing-frankfurt] 38317 live im wohnzimmer wiesbaden


morgen, am 18.12.2004, 20.00 uhr, gastiert die legendäre berliner band
38317 im wiki institute, abteilung wohnzimmer wiesbaden, um vor
ausgesuchtem publikum eines ihrer legendären wohnzimmerkonzerte zu
geben. dabeisein ist alles: jetzt platz reservieren und endlich einmal
dazugehören!

//
einfach eine mail an sab-at-kein.org senden, betreff: ich will
dabeisein.
//

wer zu spät kommt, der hat am 19.12.2004 eine weitere chance: dann
führt der tourplan die gloreiche kombo nach frankfurt in die
peterstrasse 2, natürlich zur besten kaffeezeit.

wer einfach nur blöd ist, oder über einen internatanschluss verfügt,
der kann das konzert im wohnzimmer wiesbaden live mithören:
http://wiki-institute.dyndns.org:8001

//
und jetzt noch alle wichtigen und überflüssigen informationen zur band
(wer eben nicht hören will muss lesen):

Bandname: 38317
Mitglieder: Matze Schmidt (Voc., Synth. Laptop), Joerg "Jeux" Gruneberg
(Voc., E-Bass)
Nonhits: "Otaku", "Roll Back (Ich-AG)"
Gruendung: 2004
Singles: Keine
LPs: Keine
CDs: Neuerscheinung "Demo" demnaechst erhaeltlich
iPods: Keine
P2P: ab Ende Nov. 2004 (Soulseek)
WWW: ab Ende Nov. 2004 auf radi0.tv
Instrumente: Synthesizer, E-Bass, Laptop
Info: 38317 spielt via Mini-Soundsystems, Ghettoblastern und tragbaren
Speakern, bevorzugt in privaten Locations und via Webstream "im"
Internet. Der Sound changiert zwischen der Abbreviatur eines
Post-Rock'n'Roll, simplem Neo-Elektro und sehr ruhigem Noise. Die Texte
behandeln u.a. die Politische Korrektheit der Anti-Political
Correctness und Versuche, den Diskurspop nicht zu retten. In dem Song
"Roll Back (Ich-AG)" geht es z.B. um die Lohnsklaven-Pyramide des
Weltmarkts. Doch ist nicht immer klar, ob es sich bei den Produktionen
um Lieder mit Botschaft oder 'reine Tracks' handelt.
Spezialitaet: Wohnzimmerkonzerte
Kontakt: matze.schmidt-at-n0name.de
//

SaB->*

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?