Aktueller Artikel

[thing-group] Received 01. 09. 2005 11:19 from from

Re: [rohrpost] Admin-Rotation


hallo,

mein name ist grete reinhardt. ich möchte gern die
rohrpost-administration für die nächsten 20 jahre machen. sie können
davon ausgehen, dass es die schönste liste weit und breit sein wird.
keine kritik, keine frauen, keine schwulen. keine entartete kunst.

hier gehts um die reinheit der netze!



Am 01.09.2005 um 08:09 schrieb rohrpost:

>
> Liebe Liste,
>
> nach 2 Jahren möchten Sakrowski und die Netzkunst-Datenbank-Leute und
> ich die Administration der rohrpost in neue Hände geben. Wir stellen
> uns das folgendermaßen vor:
>
> Interessierte Listenmitglieder sollten sich über
> rohrpost-owner [at] mikrolisten [dot] de bewerben. Dabei sollten Bewerbungen
> immer von mindestens zwei Leuten sein, die etwa zwei Jahre Zeit haben
> für den Admin-Job. Der Server der rohrpost steht in Berlin bei der
> buug, es können sich aber auch Leute aus anderen Landesteilen melden.
>
> Zum Job: Die Administration läuft über ein WWW-Admin-Interface und
> besteht im Wesentlichen aus dem täglichen Wegklicken von wenigen
> Spams, dem Durchlassen von Nachrichten nicht-subskribierter Absender,
> die listenrelevant sind, der Bestätigung von Neusubskriptionen und der
> Hilfe für Leute, die mit dem Subskriptionsinterface nicht klarkommen -
> das alles ist in fünf bis zehn Minuten pro Tag erledigt. Berliner
> könnten natürlich eine persönliche Einführung ins System bekommen.
>
> Wir hoffen auf eure Bewerbungen,
>
> Henning + Sakrowski
>
> --
> rohrpost - deutschsprachige Liste zur Kultur digitaler Medien und Netze
> Archiv: http://www.nettime.org/rohrpost
> http://post.openoffice.de/pipermail/rohrpost/
> Ent/Subskribieren:
> http://post.openoffice.de/cgi-bin/mailman/listinfo/rohrpost/
>



Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?