Aktueller Artikel

[thing-group] Received 13. 03. 2006 19:02 from from

PORTIKUS BENEFIT / BEN VAN BERKEL



Herzliche Einladung zu den Veranstaltungen der Städelschule!


Auktion: Benefiz Veranstaltung zu Gunsten des Portikus
Freitag, 17.03.06, 18 Uhr, Fine Art Fair, High & Low, Halle 9.0
Julieta Aranda, Richard Artschwager, Matthew Barney, Thomas Bayrle, Ben
van Berkel, Michael Beutler, John Bock, Henning Bohl, Shannon Bool,
Janet Cardiff, Sunah Choi, Seoyoung Chung, Michael Elmgreen & Ingar
Dragset, Spencer Finch, Dirk Fleischmann, Ceal Floyer, Carsten Fock,
Dani Gal, Liam Gillick, Felix Gmelin, Tamara Grcic, Tue Greenfort,
Andreas Gursky, Carl Michael von Hausswolff, Jeppe Hein, Thilo
Heinzmann, Thomas Hirschhorn, Laura Horelli, Henrik Plenge Jakobsen,
Christian Jankowski, Sergej Jensen, Ronald Jones, Seijla Kameric,
William Kentridge, Per Kirkeby, Jeong-A Koo, Sandra Kranich, Michael
Krebber, Louise Lawler, Mark Leckey, Marko Lehanka, Sol LeWitt, David
Lieske, Peter Lütje, Michaela Meise, Simon Dybbroe Moller, Stefan
Müller, Christa Näher, Rivane Neuenschwander, Martin Neumaier, Henrik
Olesen, Gabriel Orozco, Kirsten Pieroth, Sascha Pohle, Peyman Rahimi,
Tobias Rehberger, Mandla Reuter, Jason Rhoades, Michael S. Riedel,
Matthew Ritchie, Anke Röhrscheid, Thomas Ruff, Tomas Saraceno, Markus
Sixay, Sean Snyder, Simon Starling, Pascale Marthine Tayou, Wolfgang
Tillmans, Rirkrit Tiravanija, Salla Tykkä, Donald Urquhart, Anton
Vidokle, Silke Wagner, Lawrence Weiner, Franz West, Winter/Hörbelt,
Haegue Yang, Akram Zaatari, Phillip Zaiser, Thomas Zipp

INFORMATION UND VERKAUF: PHILLIPS DE PURY & CO., DR. MICHAELA
NEUMEISTER, MAXIMILIANSPLATZ 12A, 80333 MÜNCHEN, TEL: +49 89 2913428,
FAX: +49 89 2913594, KWOLTER [at] PHILLIPSDEPURY [dot] COM
KATALOG ONLINE: WWW.PHILLIPSDEPURY.COM



Vortrag: Ben van Berkel - UN Studio
Mittwoch, 15.3.2006, 19 Uhr, Deutsches Architektur Museum

Im Rahmen der Ausstellung des Büros UN Studio “Evolution of Space”,
findet ein Vortrag von Ben van Berkel (Leiter der Architekturklasse
der Städelschule) im Deutschen Architektur Museum statt.

Das Amsterdamer Büro „UN Studio – van Berkel & Bos – united net for
architecture, urbanism and infrastructure“ ist eines der innovativsten
Architekturbüros in Europa. Im Mai 2006 öffnet das Neue Mercedes-Benz
Museum in Stuttgart seine Tore für das breite Publikum. Die
Fertigstellung dieses ersten großen Bauwerks von UN Studio in
Deutschland ist ein willkommener Anlass für das Deutsche Architektur
Museum das Werk des Amsterdamer Büros und insbesondere seine
Entwurfstheorien für ein neues Bauen im digitalen Zeitalter in einer
Ausstellung zu präsentieren.

UN STUDIO – Ben van Berkel & Caroline Bos. Entwicklung des Raums
Ausstellung: 25. Februar bis 30. April 2006

Deutsches Architektur Museum
Schaumainkai 43
60596 Frankfurt am Main

Staatliche Hochschule für Bildende Künste-Städelschule
Dürerstraße 10
D-60596 Frankfurt am Main
Tel +49 (0) 69 60 50 08-0
Fax +49 (0) 69 60 50 08-66
www.staedelschule.de



Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?