Aktueller Artikel

[thing-group] Received 03. 12. 2008 18:28 from from

Betrifft: wenns nichts zu sehen gibt (bei Opendoors)

... kann man "Atelierrundgang" auch anders verstehen...? Natürlich ist
das keine "Laborsituation"; das ist es doch nie...


--- In thing-frankfurt [at] yahoogroups [dot] de hat Stefan Beck
geschrieben:
>
> Ich fürchte wir kommen auf Grundsätzliches, wo es mglw. keinen Grund
gibt.
>
> Der Atelierrundgang ist keine Laborsituation zur Erkundung der
Beziehung
> zwischen Künstlern und Publikum. Sondern mit allerlei Zufälligkeiten
> behaftet.
>
> Ich hatte mit meinen Beobachtungen und Bemerkungen eigentlich nur
> Mitteilung zu geben gehofft, wie es bei mir gelaufen ist.
>
> Gibt es denn vielleicht jemanden auf der Liste hier, der auch an dem
> Rundgang teilgenommen hat? Als Künstler oder Besucher?
>
>
> > Guten Morgen,
> >
> > ich unterschreibe wohl Stefans Aussage
> >
> > "Die Besucher sind von einer Erwartungshaltung auf Visuelles geprägt.
> > Zusammen mit einer konsumistischen Einstellung."
> >
> > grundsätzlich.
> >
> > Ansonsten höre ich bei KeinSpam heraus, dass man seine Erwartung ans
> > Publikum nicht grundsätzlich voraussetzen sollte, und das
> > unterschreibe ich ebenso...
> >
> > und wozu führt es wieder bei mir...: zum Dialog :-) . Und das hat
> > Stefan ja versucht bei der Dame, die mit ihm aber nicht über
> > Institutionsfürsorge sprechen wollte... hast Du das eigentlich so
> > gefragt, wie Du es knapp erzählt hast, Stefan? Denn bei einem 'Ich
> > beschäftige mich künstlerisch mit dem Thema x. Haben Sie Lust, was
> > dazu zu hören? Haben Sie spontan vielleicht eine Frage?' kann ich mir
> > auch nicht SOVIEL abweisendes Verhalten seitens der Besucher
> > vorstellen... Vielleicht hilft auch ein Plakat oder irgendetwas, das
> > dem Besucher zeigt, dass es dort an diesem Arbeitsplatz schon etwas
> > zum mit-Beschäftigen gibt, nur eben nicht gewohntermaßen...
> >
> > mit anderen Worten: bist Du charmant genug, Stefan ;-) ? Ich meine es
> > aber ganz ernst: der Besucher braucht sicher schon eine "Brücke"...
> >
> > viele Grüße,
> >
> > Sabine
> >
> >
>
>
> --
>
>
> The Thing Frankfurt
> http://www.thing-frankfurt.de
>
> * * *
>
> Stefan Beck
> Hohenstaufenstr. 8
> 60327 Frankfurt
> T. ++49-(0)69 - 741 02 10
>
> Thing Frankfurt Mailinglist:
> mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot] de
>



------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?