Aktueller Artikel

[thing-group] Received 13. 02. 2009 19:30 from from

Re: jeder Mensch ist eine besondere Art von Künstler

nein. denn "kunst" kommt von "können", und das sollten wir nicht
zerstoererisch denken


Am 13.02.2009 um 16:57 schrieb tunay oender:

> ich möchte auf folgendes verweisen:
>
> bazon brock hat was lesenswertes (aber schwer zu lesendes)
> geschrieben über den intimen zusammenhang von kunst und kultur
> einserseits
> und krieg andererseits. auch hitler wird in diesem zusammenhang
> erwähnt.
> brocks tenor lautet: hört auf kunst und kultur für etwas positives und
> stets
> konstruktives zu halten. kunst kann auch zerstörung und vernichtung
> heißen.
> In dem sinne wird hitler von dem autor auch als "großkünstler"
> begriffen.
>
> adorno war ein kluger mann, sicherlich klüger as hitler.
> aber hitler hatte einen 'wirkungskreis', der schwerlich übertroffen
> werden
> kann.
>
> vielleicht kann man ja folgendes zusammendenken:
> hitler war ein künstler, vielleicht sogar ein
> 'großer' künstler (im hinblick auf das Ausmaß der Zerstörung und des
> Leides)
> UND er war ein riesen arschloch mit viel scheiße im hirn.
>
> mir zumindest hilft das, mich über bestimmte
> assoziationsgrenzen hinaus zu bewegen.
>
> >
> > -------- Original-Nachricht --------
> > Datum: Fri, 13 Feb 2009 15:05:13 +0100
> > Von: "Churchjard" <brentis [at] artistso [dot] de>
> > An: thing-frankfurt [at] yahoogroups [dot] de
> > Betreff: Re: [thing-frankfurt] jeder Mensch ist eine besondere
> Art von
> > Künstler
> >
> >
> > Ja gut,
> >
> > Hilter war ein Mensch und ein Künstler, er hatte sich an der
> > Kunstakademie mit Arbeiten beworben.
> > Was könnte man dazu sagen. Dass es auch weniger gute Künstler gibt?
> > (Im von Beuys vertretenen Sinn, "jeder ist ein Künstler"))
> >
> > Adorno hat Kathegorien entwickelt, die einige Themen eingeschlossen
> > haben und er hat andere ausgeschlossen.
> > Das liegt eventuell an der von ihm verwendeten, menschlichen Logik,
> > Denkweise und -Struktur.
> >
> > Adorno war ein Mensch und ein Künstler, auch von ihm gibt es weniger
> > gute Ansätze.
> >
> > Wie in jedem Vertragswerk zu lesen, stellen Irrtümer und Fehler in
> > diesem nicht den ganzen Text, das Werk in Frage.
> >
> > So stehen sich Hitler und Adorno eventuell, an ihren jeweiligen
> > Ansätzen gemessen, diametral gegenüber.
> > H. etwa 5% gute und 95% weniger gute Ansätze und A. etwa 95% gute
> und
> > 5% weniger gute!?
> > Aber das mag jede/r sehen, wie er/sie mag.
> >
> > Sie wissen sicher auch, daß Vergleiche und Bezüge auf Ereignisse und
> > Personen des III.Reichs, meist
> > problematisch in Diskussion und Vortrag zu handhaben sind und oft
> > Missverständnisse bewirken..
> >
> > LG.
> >
> > ----- Original Message -----
> > From: Stefan Beck
> > To: thing-frankfurt [at] yahoogroups [dot] de
> > Sent: Friday, February 13, 2009 2:03 PM
> > Subject: [thing-frankfurt] jeder Mensch ist eine besondere Art von
> > Künstler
> >
> > Churchjard schrieb:
> > >
> > > Heute hörte ich im Radio folgende Aussage:
> > > "Der Künstler ist nicht eine besondere Art von Mensch, jeder
> Mensch
> > ist eine besondere Art von Künstler."
> >
> > Nun, da fällt mir noch folgendes ein:
> >
> > Der Beuys wurde mal von einem Journalisten gefragt, ob denn
> Hitler auch
> > ein Künstler (in Beuys Sinne) gewesen wäre?
> >
> > Beuys, zögernd, Ja, der auch.
> >
> > Und da wir auch den Adorno hatten. Der wiederholte sich
> bekanntlich, wie
> > schlecht er den Jazz fände. Darauf hin wurde er von einer Studentin
> > gefragt, ob die Beatles denn auch schlecht wären?
> >
> > Adorno, zögernd, Ja, die auch.
> >
> > --
> >
> > The Thing Frankfurt
> > http://www.thing-frankfurt.de
> >
> > * * *
> >
> > Stefan Beck
> > Hohenstaufenstr. 8
> > 60327 Frankfurt
> > T. ++49-(0)69 - 741 02 10
> >
> > Thing Frankfurt Mailinglist:
> > mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot] de
> >
> > [Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden
> > entfernt]
> >
> >
>
> --
> Psssst! Schon vom neuen GMX MultiMessenger gehört? Der kann`s mit
> allen:http://www.gmx.net/de/go/multimessenger01
>
> [Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden
> entfernt]
>
>
>
>



------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?