Aktueller Artikel

[thing-group] Received 10. 08. 2009 18:51 from from

Di. 11. August, 18.00 Uhr - INM-Institut - Florian Grond - Sciencia ubi es? Ars quo vadis? Ein Treffen abseits der Mitte - unplugged heads 2.0


Liebe Freunde des INM-Institut für Neue Medien,

Sie interessieren sich für interaktive Medienkunst? Dann besuchen Sie
doch unsere "unplugged heads 2.0" am *Dienstag, den 11. August 2009 um
18.00 Uhr* im INM-Institut für Neue Medien in der Schmickstraße 18,
60314 Frankfurt am Main. Zu Gast haben wir diesmal FLORIAN GROND von der
Ambient Intelligence Group am CITEC (Cognitive Interaction Technology
Center of Excellence) der Uni Bielefeld!

*"Sciencia ubi es? Ars quo vadis? Ein Treffen abseits der Mitte"*
FLORIAN GRONDs Arbeiten leben von seiner hybriden Herangehensweise, die
Kunst und Wissenschaft miteinander verschränkt. So gesehen sind sie
wunderbare Beispiele des am INM beheimateten Konzepts der "Performative
Science" und es ist naheliegend, dass Dr. Hans Diebner die Moderation
des Abends übernimmt.

Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie unter
www.inm.de <http://www.inm.de>;.

--
Mit freundlichen Grüßen


Claudia Burkhardt


Dipl Mediening.
Projektkoordination INM-Institut fuer Neue Medien |
Schmickstraße 18 | 60314 Frankfurt am Main
-------------------------------------------------------------------------------------
Fon: +49(0)69 2575 4001 | Fax: +49(0)69 2575 4007 | Mob: +49(0)177 4471699
oder: 0700 999 466 33
mailto: claudia.burkhardt [at] inm [dot] de | web: http:/www.inm.de
________________________________________________________________
Vorstand Institut fuer Neue Medien e.V. (VR 105000): Claus Möbius |
Dr. Gerd Doeben-Henisch | Dr. Mark Mattingley-Scott
________________________________________________________________
http://www.inm.de
http://www.s4frm.de
http://oksimo.org
http://www.visual-music-award.de
________________________________________________________________
Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder geschützte Informationen.
Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich
erhalten haben, informieren Sie bitte den Absender und vernichten Sie
diese Mail. Bitte vermeiden Sie unerlaubte Kopien oder die Weitergabe
dieser E-Mail(-Adressen) an unbefugte Empfänger, Danke.
________________________________________________________________



[Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden entfernt]



------------------------------------

Magst Du freche T-Shirts?