Aktueller Artikel

[thing-group] Received 28. 06. 2011 22:02 from from

Studentisches Projekt Auktionshaus Mainart: Fiktive Kunstauktion am Mittwoch, den 29.06.

Ich bin mir nicht sicher, ob diese Veranstaltung für Thing Abbonementen
interessant ist, aber in Anbetracht der Tatsache, dass es sich um eine
fiktive Kunstauktion von Kunststudenten und somit um ein nicht
profitorientiertes Projekt handelt, glaube ich, dass es den einen oder
anderen ansprechen wird.

Datum: Tue, 28 Jun 2011 10:34:46 +0200
Von: "Denise S." <euphoria [at] hotmail [dot]3 de>
An: bahoelscher [at] gmx [dot]3 de

Einladung zur fiktiven Auktion auf dem Uni Campus Bockenheim!!!

Sie wollten schon immer mal an einer Auktion teilnehmen, haben sich aber
vielleicht nicht getraut, weil dort mit so hohen Geldbeträgen jongliert
wird? Dann sind Sie herzlich dazu eingeladen, an unserer fiktiven
Auktion teilzunehmen, denn hier können Sie nach Herzenslust bieten, ohne
danach in die Tasche greifen zu müssen.

Im Rahmen eines Seminars haben Kunstgeschichtsstudenten der Goethe-Uni
ein fiktives Auktionshaus gegründet und lassen das Ganze nun in einer
Auktion gipfeln. Am *Mittwoch, den 29.06.* um 13 Uhr beginnt die
Veranstaltung auf dem Campus Bockenheim im *Jügelhaus im Hörsaal H14*
(4.Stock) mit einer Vorbesichtigung der Werke, um *14 Uhr* beginnt die
eigentliche Versteigerung. Die Kunstwerke werden mittels Beamer an die
Wand projiziert und von den Auktionatoren zur Versteigerung freigegeben
- alles wie bei einer richtigen Kunstauktion in realen Auktionshäusern.
Nur dass Sie bei unserer Auktion nach dem Bieten das Kunstwerk nur in
Gedanken Ihr Eigen nennen können, dafür aber auch nicht ihr Konto
plündern müssen. Unter den Hammer kommen u.a. Gemälde des 16. und 17.
Jahrhunderts, zeitgenössische Kunst, Photographien, aber auch Möbel und
Schmuck.

Wenn Sie Lust bekommen haben, den Flair einer Auktion zu genießen, einen
Picasso zu "ersteigern", einen Nachmittag mit Kunst zu verbringen und
vielleicht im besten Falle auch noch was neues erfahren, was Ihren
Horizont erweitert, dann würden wir, das Auktionshaus Mainart, uns sehr
freuen, Sie bei unserem Event begrüßen zu können. Der Eintritt ist
natürlich frei!

Falls noch Unklarheiten bestehen, besuchen Sie doch unsere Web-Präsenz,
dort können Sie auch schonmal einen Blick in den Auktionskatalog werfen.
http://twelveone.net/mainart/final.html

Facebook <http://www.facebook.com/event.php?eid=226787154006547>;




[Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden entfernt]



------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?