Aktueller Artikel

[thing-group] Received 04. 10. 2011 18:53 from from

Wider den Kreativdiskurs

Lang ists her, daß Boris Groys, anläßlich seiner Wahl zum Rektor der
Akademie der Bildenden Künste Wien, gefragt wurde, zu was ein
Kunststudium heute noch tauge.

Nun, meinte Groys, ein Kunststudium könnte nützlich sein, Diskurse
abzuwehren, die einem die Gesellschaft aufzwänge. Den Fitnessdiskurs
etwa, oder den Freizeitdiskurs.

Wenngleich fraglich bleibt, ob sich je eine Kunsthochschule auf diese
Abwehr eingelassen hat, können wir die Aktualität dieser Aufgabe nicht
leugnen.

Heute müssen wir uns dem Kreativdiskurs erwehren. Sei kreativ (und
verzweifele daran)!, ist Imperativ und Mantra zugleich, das von allen
Seiten auf uns hereinbricht.

Zwei aktuelle Links

Buchveröffentlichung:

http://www.2010lab.tv/blog/kreation-und-depression-der-kreativwirtschaft

Meine eigene Erfahrung jüngst in Offenbach:

http://www.thing-frankfurt.de/content/2011/was-ich-verstehe-wenn-ich-kreativ-hoere



--

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
* Follow me:
* http://www.facebook.com/thingfrankfurt
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *


The Thing Frankfurt
http://www.thing-frankfurt.de

* * *

Stefan Beck
Hohenstaufenstr. 8
60327 Frankfurt T.
++49-(0)69 - 741 02 10

Thing Frankfurt Mailinglist:
mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot]6 de


------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?