Aktueller Artikel

[thing-group] Received 02. 06. 2005 17:37 from from

Re: Station Rose bei [DAM] Berlin, 10.6.


beliebige extrakte aus überkommenem retro-geflimmer unter permanenter
selbstbeweihräucherung werden angeprangert.



Am 02.06.2005 um 16:06 schrieb Station Rose:

> Einladung
>
>
> Station Rose
> Electronic Habitat 05
>
>
> eröffnet am Freitag, 10. Juni 2005, 19-21 Uhr in der Remise des [DAM]
> Berlin.
> Die Künstler sind anwesend.
>
> Ausstellungsdauer: 11.6. - 30.7.2005
>
> Electronic Habitats bestehen aus begehbaren Objekten,welche
> aus dem Fluss der audiovisuellen Kompositionen
> von Station Rose extrahiert wurden.
> Dynamische digitale Bildwelten, die im Zuge ihrer
> Webcastings (Live-Übertragungen
> von audiovisuellen Daten auf stationrose.com)
> generiert werden, sind direkt in Stills
> übersetzt und bilden die Grundlage für die Gestaltung materialisierter
> Objekte.
>
> Light Boxes, Soundloops, DVDs, C-Prints, Stoffbilder und Gummizelle
> geben einen
> Einblick in eine für Station Rose gültige
> re-materialisierte Form der Netart live@home und
> stellen ihre aktuellen Medienarbeiten vor.
>
>
>
> [DAM] Berlin
> Digital Art Museum
> Tucholskystr. 37
> D-10117 Berlin
>
> Öffnungszeiten:
> Di - Fr 12-18 Uhr
> Sa 12-16 Uhr
>
> Fon : +-49 30 280 98 135
> http://www.dam.org/berlin
> --
> ------------------------------------------------------
> Elisa Rose (visuals, concept), Gary Danner (sound, concept)
> Station Rose hypermedia http://www.stationrose.com

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?