Aktueller Artikel

[thing-group] Received 03. 06. 2005 16:43 from from

Re: thing-frankfurt wird nun moderiert


Am 03.06.2005 um 14:30 schrieb Stefan Beck:

> Sollte dieser "Tilman" auch auf unserer schönen liste auftauchen, so
> werde
> ich ihn sofort entfernen. Keine sorge.


recht so. und wenn sie danach das das bahnhofsviertel durchfegen,
entfernen sie irgendwelche erfolglosen bubis am besten gleich mit.

HAHA!

das war ja gar nicht der bubis! das waren ja die bekers!

(sorry; kleiner antisemitischer kalauer)

***

hab ich hier heute eigentlich schon erwähnt, dass der eine von den
götzenhainer grußgrundbesitzern gestern in seinem dunkelgrünen bentley
mit offenbacher kennzeichen links neben mir an der ampel stand?

***

weitermachen: und schön erfolgreich sein! sonst beule!

***


dies ist eine e-mail im rahmen der
frankfurter sommerakademie für interdisziplinäre kunst
und wird unterstützt von:

amt für interdisziplinäre kunst, frankfurt
lucas & sternberg, offenthal
stift rose für verarmte videokünstler, wien
ekkehard-ehlers-badete-für-sie-gesellschaft, lido di jesolo

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?