Aktueller Artikel

[thing-group] Received 10. 06. 2005 12:47 from from

Re: das denunziantentum blXht... Fwd: copryright-verstoX?


Am 10.06.2005 um 12:34 schrieb Martin Brust [at] gmx [dot] de:

> hat der fotograf euch mal bei geschäften beschissen? gar kunden
> geklaut?
> oder arbeitet er für stadtplaner?
>


nanu, herr brust?

für wen kämpfen sie denn plötzlich? für elende schmarotzer an der
gesellschaft, die vor nichts zurückschrecken, um ihre armselige
dienstleistung an den mann bzw. an das paar zu bringen? das einerseits
sich über die gesellschaftliche zwangsverpflichtung, von
zwangsheterosexuellen kastrationorgien dokumntationsmaterial bereit zu
stellen, ins ökonomische feld mogelnd, und dennoch die bewerbung einem
ort zu entlehnen, dessen man schon untreu geworden ist (sicher nicht im
hinblick auf einen günstigeren gewerbesteuerhebesatz; sicher nicht)?!
wer sich unerlaubt mit dem wappen meiner heimatstadt schmückt, gehört
an den pranger. soviel patriotismus muss erlaubt sein. und so viel
copyright auch. der mensch ist ja nicht ein künstler, nicht.

besten gruß

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?