Aktueller Artikel

[thing-group] Received 27. 07. 2005 09:17 from from

Re: kaufhaus adorno

>
> Das bewusste kaufen ("Ich kauf nur Bio"), oder die konsumverweigerung,
> wäre
> demnach nach Pfaller ein "bekenntnis", das unlust und schuldgefühle
> verursacht.

1. ich empfehle allgemeine konsumerziehung von links und rechts.
2. "ich kauf nur bio" funktioniert nur in gnostisch konditionierten
mikroökonomien (reformhaus), nicht emotional einstellungsaffin
(manufactum excvlusiv-bioladen = pleite).
3. "bio für alle" (basic) finde ich super und die erste wirkliche
revolution des konsums seit 1945.
4. pfaller redet drumherum (induktiver beweis!)


Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?