Aktueller Artikel

[thing-group] Received 27. 05. 2008 14:41 from from

Richard Sennett heute und morgen im Liebieghaus

Richard Sennett dürfte hinreichend bekannt sein.

Wie er den Begriff "Craftsman" versteht, macht mich neugierig.

Ich befürchte aber, dass er ihn in einer letztlich nicht sonderlich
hilfreichen Weise benutzt.

Wenn er auf Wittgenstein verweist, so ist zu bedenken, dass Wittgenstein
kein Architekt war. Ohne Zweifel hat er für das Haus seiner Schwester
einen enormen Einsatz getätigt, jedes Detail des Gebäudes sorgsam
ausgearbeitet, selbst die Türklinken.

Leider ist das kein Vorbild für Architekten heute, eher eine
Wunschvorstellung. Architektur steht heute unter grossem Zeit- und
Kostendruck. Eine Lösung kann kaum darin bestehen, wie Wittgenstein
vorzugehen.

Aber mal hören, was Sennett sagen wird.

--> http://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Sennett

**********************

Talk:
Art and Craft.
Panel with Richard Sennett, Johan Bettum and Thomas Bayrle?
Tuesday, 27th May, 19 h, Liebieghaus

Lecture:
Richard Sennett: Obsession and Handcraft
Wednesday, 28th May, 19h, Liebieghaus

Richard Sennett’s book „The Craftsman“ was published in January 2008 and
has been discussed intensively in the newspapers. When Sennett talks
about handcraft or craftsmanship, he isn’t talking about technical
practice. He is describing a fundamental human impulse, namely the
attempt to go for something for its own sake in the best manner
possible. Sennett sheds light on the extreig of philosopher Ludwig
Wittgenstein to design and construct his sister’s house on Kundmanngasse
in Vienna.

Sociologist Richard Sennett, born in 1943, is one of the most popular
theorists and critics of capitalism. He teaches at the London School of
Economics and New York University.



Liebieghaus Skulpturensammlung
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt



* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
* Gib Thing Frankfurt Dein Gesicht:
* http://www.thing-frankfurt.de/home/yourface/
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

--


The Thing Frankfurt
http://www.thing-frankfurt.de

* * *

Stefan Beck
Hohenstaufenstr. 8
60327 Frankfurt
T. ++49-(0)69 - 741 02 10

Thing Frankfurt Mailinglist:
mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot] de


------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?