Aktueller Artikel

[thing-group] Received 22. 09. 2008 15:35 from from

Re: Fwd: Erinnerung: Regionalgruppe der KuPoGe am 22.09. 18.00 Uhr zu Gast in der Städelschule

Danke, Helge,

ich geh aber schon zur Produzentensozietät, die heute abend in der
Bornheimer Landstr. 16-18 ihren temporären Raum eröffnen. Ist ganz
praktische kulturelle Bildung.

P.S.

Was die Frau Dr. Franziska Puhan-Schulz auf ihrer Webseite anschreibt:

"Farbe ist stärker als Sprache. Farbe ist eine unterschwellige
Kommunikation."
(Louise Bourgeois)

Na, ich hab da meine Zweifel.


> Das dürfte den einen oder die andere interessieren.
>
> Schöne Grüße
>
> Bomber
>
> Anfang der weitergeleiteten E-Mail:
>
>> Von: "Dr. Franziska Puhan-Schulz KUNSTVERMITTLUNG" >> kunstvermittlung.com>
>> Datum: 21. September 2008 12:00:25 MESZ
>> An: "Dr. Franziska Puhan-Schulz KUNSTVERMITTLUNG" >> kunstvermittlung.com>
>> Betreff: Erinnerung: Regionalgruppe der KuPoGe am 22.09. 18.00 Uhr
>> zu Gast in der Städelschule
>>
>> Nachfolgend nochmals die Einladung zur Erinnerung. Diejenigen, die
>> sich schon angemeldet haben, bitte ich diese Mail zu überlesen.
>> Kurzfristig Entschlossene sind auch willkommen.
>>
>>
>> Regionalgruppe Frankfurt/Hessen der KuPoGe zu Gast in der
>> Frankfurter Städelschule
>>
>> Termin: Montag, den 22.9.2008
>> Uhrzeit: Führung 17.30, Veranstaltung: 18.00 bis 20.30 Uhr
>> Ort: Städelschule (Staatliche Hochschule für Bildende Kunst)
>> Dürerstr. 10
>> 60596 Frankfurt am Main
>> Zu Fuß:15 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt
>> Sonst: Straßenbahnlinie 16, Otto-Hahn-Platz (3 Stationen)
>>
>> Wir wollen die durch den Vortrag von Kurt Eichler (Geschäftsführer
>> des Dortmunder Kulturbüros) vom 21. April 2008 angeregte Diskussion
>> über kulturelle Bildung fortsetzen und nun am Beispiel von
>> hessischen Städten konkretisieren.
>>
>> Mit Dr. Ann Anders (Frankfurt), Iris Bergmiller (Rüsselsheim),
>> Klaus-Dieter Stork (Hanau), Dr. Ostermann (Kassel) werden vier
>> VertreterInnen aus Kulturpolitik und -verwaltung hessischer Städte,
>> auf der Grundlage der Dortmunder und eigener Erfahrungen, in einem
>> Impulsgespräch über Ansätze kultureller Bildung und Strategien der
>> Umsetzung debattieren. Das Gespräch wird moderiert von Bernd Wagner
>> und soll in einer Diskussion mit weiteren TeilnehmerInnen münden.
>>
>> Der Vortrag von Kurt Eichler über „Das Kommunale Gesamtkonzept:
>> Kulturelle Bildung in Dortmund“ kann als pdf über die Internetseite
>> der Kulturpolitischen Gesellschaft heruntergeladen werden:http://
>> www.kupoge.de/tagungen/
>> Kommunales_Gesamtkonzept_Kulturelle_Bildung_DO.pdf
>>
>> Erstmalig zu Gast in der Frankfurter Städelschule wird Dietrich
>> Koska, der Verwaltungsdirektor der Städelschule, Interessierten
>> vorab um 17.30 Uhr eine Führung durch die renommierte
>> Kunsthochschule geben.
>>
>> Mit der freundlichen Bitte, um Anmeldung/Rückmeldung zur
>> Veranstaltung unter:
>>
>> Dr. Franziska Puhan-Schulz: info [at] fps-kunstvermittlung [dot] com oder
>> Bernd Hesse: bernd.hesse [at] laks [dot] de
>>
>> Mit freundlichen Grüßen
>>
>> Bernd Hesse, Dr. Klaus Ostermann; Dr. Franziska Puhan-Schulz, Bernd
>> Wagner
>>
>>
>> Dr. Franziska Puhan-Schulz
>> KUNSTVERMITTLUNG
>> Sternstrasse 33
>> D - 60318 Frankfurt am Main
>> Tel.: +49 69 59799690
>> Fax.: +49 69 13023859
>>
>> E-Mail: info [at] fps-kunstvermittlung [dot] com
>> Web: www.fps-kunstvermittlung.com
>
>
>
> [Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden entfernt]
>
>
> ------------------------------------
>
>

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?