Aktueller Artikel

[thing-group] Received 31. 05. 2006 17:47 from from

Re: psüchose?

Sicher gilt aber weiterhin folgende Aussage:

"Wenn ich Kultur höre ... entsichere ich meinen Browning""


SB> Bitte, bitte...

SB> Der künftige Kunstbericht setzt die Achtung vor dem künstlerischen
SB> Schaffen und der schöpferischen Leistung voraus. Er verlangt Bildung,
SB> Takt, anständige Gesinnung und Respekt vor dem künstlerischen Wollen.
SB> Nur Schriftleiter werden in Zukunft Kunstleistungen besprechen können,
SB> die mit der Lauterkeit des Herzens und der Gesinnung des
SB> Nationalsozialisten sich dieser Aufgabe unterziehen. Es ist daher auch
SB> mit Recht immer wieder verlangt worden, daß der Kunstbericht nicht
SB> anonym erfolgen darf.

SB> Wenn ich eine derartig einschneidende Maßnahme treffe, dann gehe ich
SB> dabei von dem Gesichtspunkt aus, daß nur der kritisieren darf, der auf
SB> dem Gebiet, auf dem er kritisiert, wirkliches Verständnis besitzt.

>> vermutlich. erst verdrängt worden, wie all die nazisachen, und dann
>> verworfen worden. und das führt bekanntlich immer zu einer psychose. in
>> diesem fall: bei ihnen.
>>
>>
>>
>> Am 31.05.2006 um 14:47 schrieb Stefan Beck:
>>
>> Oh je, kann das sein, dass der erlass bis heute nicht aufgehoben wurde?
>>
>>
>>>1936 wurde schließlich Kritik und jede individuelle Wertung durch einen
>>>Erlaß verboten: "Da auch das Jahr 1936 keine befriedigende Besserung
>>>der Kunstkritik gebracht hat," heißt es in dem Erlaß von Goebbels,
>>>"untersage ich mit dem heutigen Tage endgültig die Weiterführung der
>>>Kunstkritik in der bisherigen Form."
>>>
>>>
>>
>>
>> --> http://www.thing-net.de/cms/artikel273.html
>>



Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?