Aktueller Artikel

[thing-group] Received 23. 08. 2006 16:38 from from

Re: Fwd: Welten der Kunst - neue Inhalte

"Sowohl berühmte und deswegen immer wieder eingeladene Künstler als auch
finanzielle Ressourcen könnten überbeansprucht werden, wenn sich große
Ausstellungen zu sehr überschneiden."

Na, sowas, diese armen berühmten künstler. Wozu haben die denn
assistenten und mitarbeiter?

Eine bekannte von mir war mal durch zufall auf so einer biennale mit
lauter berühmetn künstler eingeladen. Weil sie vor ort ihre sachen
selbst aufbaute wurde sie dumm behandelt und herumgeschubst, weil das
biennale personal dachte, es wäre auch nur die assistentin von so einem
grosskünstler.


> *** Der Biennale-Komplex ***
> Internationales Symposium über das Biennale-Modell, 31. Aug./2. Sep.,
> parallel zur Eröffnung der ersten Biennale in Singapur.
> Veranstalter/Partner: Institut für Auslandsbeziehungen (ifa),
> AICA-Sektion
> Singapur, Universes in Universe - Welten der Kunst, Institute of
> Contemporary Arts Singapore.
> http://universes-in-universe.de/car/singapore/deu/2006/biennials/
> index.htm
>
>

--
The Thing Frankfurt
http://www.thing-frankfurt.de

* * *

Stefan Beck
Hohenstaufenstr. 8
60327 Frankfurt
T. ++49-(0)69 - 741 02 10

Thing Mailinglist:
mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot] de


Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?