Aktueller Artikel

[thing-group] Received 15. 08. 2008 13:51 from from

Vernissage Galerie station 73.01 / Künstlerhaus Mousonturm


Mi 20.8. 20.00

Vernissage station 73.01

Hadayatullah Hübsch

The Absence of the artist in his work / Die Abwesenheit des Künstlers
in seinem Werk
oder something good in everything I see (Abba)

Hadayatullah Hübsch, einstmals radikaler 68er und literarische
Avantgarde, Autor von zig Büchern und Hörspielen und
Mitbegründer des Frankfurter "Heidi loves you shops" ('68),
vermittelt bis heute zwischen Kunst und Politik. Der einstige
Beatnikrebell versteht sich als Provokateur im Geiste der Aufklärung,
als Humanist jenseits der klassischen links-rechts Zuordnungen. Die
labyrinthischen Collagen von Hübsch sind verdichtete "Mythen des
Alltags" (Barthes), Comichelden treffen mit augenscheinlich
ausgesonderten Fundstücken zusammen. All dies zieht aufmerksame
Spurensucher an.

Ausstellung: Do. 21.8. – So. 19.10. Eintritt frei!

Di. 16.09. Galerie station 73.02:

SALON DER HÜBSCH EN POETEN UND POETINNEN

Mo. 13.10. Galerie station 73.02:
H. HÜBSCH LÄD' EIN DAS U-BOOT ORCHESTER & VIELE GÄSTE


[Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden entfernt]


------------------------------------

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?