Aktueller Artikel

[thing-group] Received 18. 02. 2011 12:06 from from

Re: Galerie station 91.01: Ausstellung zu 23 Jahren Buback-Labelgeschichte


Gebt den Menschen wieder die Möglichkeiten in ihrem aktuellen Leben konkret zu agieren, anstatt sie wie in der gesamte, geheiligten Konsumwelt vor "vollendete", aussen-definierte Tatsachen zu stellen und verdummt sie nicht weiter als unfähige, unkreative, unproduktive Konsum Zombies!





----- Original Message -----
From: mousonturm_frankfurt
To: thing-frankfurt [at] yahoogroups [dot]1 de
Sent: Friday, February 18, 2011 11:52 AM
Subject: [thing-frankfurt] Galerie station 91.01: Ausstellung zu 23 Jahren Buback-Labelgeschichte



18.2. Vernissage im Rahmen des Buback-Labelabends:

Meine Axt teilt meinen Lieblingstisch

Ansprüche stellen und nicht Erklären. Die Ausstellung bietet in Text, Bild, Ton- und Bewegtbild-Material Einblick in das Spannungsfeld zwischen Verweigerung und Anpassung. Ohne Heldinnen und Helden. Es ist egal wofür ihr mich haltet, Hauptsache für dünn dünn dünn.
Es erscheint ein Ausstellungs-Katalog-Heft.

Die Vernissage am Fr. 18.2. kann nur mit gültiger Eintrittskarte für den Buback-Abend besucht werden. Für die Ausstellung danach (Sa. 19.12. - So. 13.03.) ist der Eintritt frei.





[Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden entfernt]



------------------------------------

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?