Aktueller Artikel

[thing-group] Received 08. 08. 2005 15:43 from from

[===zur betacity-löschkandidatur-gegenoffensive==?]

> die sich in ihren Arbeiten wiederholt mit Weltentzug und Weltaufgabe,
> den Gruenden und Effekten von willentlichem oder unwillentlichem
> Verschwinden, dem Schwinden von Strukturen, Identitaeten,
> Gemeinschaften und politischen Handlungsfeldern beschaeftigt haben.
>
> Sie erinnern, analysieren oder provozieren Verlorenes und Verdraengtes
> oder wiederholen das Verdraengen selbst. Die Zusammenstellung
> ermoeglicht einen Dialog ueber die disparaten Motive und Umstaende
> sowie die strukturellen Gemeinsamkeiten bei Weltverlusten und
> Weltfluchten. Die dargestellten Implosionen des Politischen bieten
> zudem Anlass, die Moeglichkeiten und Anliegen einer aktuellen wie
> zukuenftigen, politischen wie poetischen Kunst zu diskutieren.


das ist der proto-intellektuelle ursprung eines neokonservatismus, der
sich natürlich in den versuchen frau hinterleitners widerspiegelt, eine
inhaltliche und formale kritik an dem begriffsgewaltigen absurdum einer
hin- und hergelobten hilfskuratorin zu unterbinden. was sich (später;
-> futur 3) aus dem "(ver)schwinden von ..." ableiten lässt, ist ein
parafaschistoider ideologiemüll, der sich wie ein rotbrauner
speichelfaden durch das institutionalisierte lebenswerk der frau arns
zieht. soll sich diese ausstellung doch einmal exemplarisch selbst
"welt" entziehen; das wäre meiner meinung nach mal angebracht.



Am 06.08.2005 um 17:09 schrieb hmkv [at] hmkv [dot] de:

>
> Wir wuerden uns freuen, Sie am Freitag, den 26. August um 19 Uhr zur
> Eroeffnung der Ausstellung "Vom Verschwinden. Weltverluste und
> Weltfluchten" in der PHOENIX Halle Dortmund zu begruessen. Zur
> Eroeffnung erscheint eine 8-seitige Ausstellungszeitung, die am
> Donnerstag, den 25. August 2005 der taz nrw in einer Auflage von
> 21.000 Exemplaren beliegen wird. Sie ist in der Ausstellung gratis
> erhaeltlich.
>
> We would be pleased to welcome you for the opening of the exhibition
> "On Disappearance. Loss of World; Escaping the World" scheduled for
> Friday, August 26, 2005 at 19 hrs at PHOENIX Halle Dortmund. An 8-page
> exhibition newspaper will be published which will be distributed by
> taz nrw on Thursday, August 25, 2005, in an edition of 21.000 copies.
> It will be available for free in the exhibition.
>
> Please find the English version of the announcement further below.
>
> Herzliche Gruesse
> sincerely yours
>
> Inke Arns
> fuer das Team des
> Hartware MedienKunstVereins Dortmund
>
>
> +++++++++++Deutsch++++++++++++
>
> __Vom Verschwinden.
> __Weltverluste und Weltfluchten
>
>
> Ausstellung des Hartware MedienKunstVereins
> in der PHOENIX Halle Dortmund
> im Rahmen des medien_kunst_netz dortmund
>
> 27.August - 30.Oktober 2005
> Eroeffnung: 26.August 2005, 19 Uhr
>
> Vom 27.8. bis zum 30.10.2005 veranstaltet der Hartware
> MedienKunstVerein das Ausstellungs- und Veranstaltungsprojekt "Vom
> Verschwinden" in der PHOENIX Halle Dortmund. Die Ausstellung stellt
> Arbeiten und Filme zum Verschwinden von privaten, sozialen,
> kulturellen Identitaeten oder politischen Handlungsraeumen zusammen.
> Eingeladen wurden Kuenstler/innen aus verschiedenen nationalen,
> ethnischen und kulturellen Kontexten, die sich in ihren Arbeiten
> wiederholt mit Weltentzug und Weltaufgabe, den Gruenden und Effekten
> von willentlichem oder unwillentlichem Verschwinden, dem Schwinden von
> Strukturen, Identitaeten, Gemeinschaften und politischen
> Handlungsfeldern beschaeftigt haben.
>
> Sie erinnern, analysieren oder provozieren Verlorenes und Verdraengtes
> oder wiederholen das Verdraengen selbst. Die Zusammenstellung
> ermoeglicht einen Dialog ueber die disparaten Motive und Umstaende
> sowie die strukturellen Gemeinsamkeiten bei Weltverlusten und
> Weltfluchten. Die dargestellten Implosionen des Politischen bieten
> zudem Anlass, die Moeglichkeiten und Anliegen einer aktuellen wie
> zukuenftigen, politischen wie poetischen Kunst zu diskutieren.
>
> Beteiligt sind:
> Association apsolutno (YU) / Renaud Auguste-Dormeuil (F) / Maja
> Bajevic, Emanuel Licha (BiH/F/CAN) / Lutz Dammbeck (D) / Carl Michael
> von Hausswolff, Thomas Nordanstad (S) / Thomas Koener (D) / Christine
> Lemke (D) / Via Lewandowsky (D) / Alice Miceli (BR) / Aernout Mik (NL)
> / Multiplicity (IT) / Oliver Pietsch (D) / Birgit Schlieps (D) /
> Wolfgang Staehle (D / US) / ubermorgen (A/CH) / Ina Wudtke (D)
>
> Kuratiert von Inke Arns und Ute Vorkoeper
>
> __Ort
> Hartware MedienKunstVerein
> in der PHOENIX Halle Dortmund
> Hochofenstrasse / Ecke Rombergstrasse
> Dortmund-Hoerde
>
> __Oeffnungszeiten
> Mi 11 - 17 Uhr
> Do - So 11 - 20 Uhr
>
> __Fuehrungen
> Jeden Sonntag 16 Uhr
>
> __Katalog
> Zur Ausstellung erscheint ein Katalog in deutscher und englischer
> Sprache bei Revolver - Archiv fuer aktuelle Kunst, Frankfurt/Main (144
> S., teilw. farbig, ISBN 3-86588-173-4), www.revolver-books.de
>
>
> __Veranstaltungen in der PHOENIX Halle
>
> *Eroeffnung: 26. August 2005, 19 Uhr
> Begruessung:
> Susanne Ackers, Hartware MedienKunstVerein Dortmund
> Grussworte:
> Staatsministerin a.D. Ilse Brusis, Praesidentin der Kunststiftung NRW
> Kurt Eichler, Leiter des Kulturbueros der Stadt Dortmund
> Einfuehrung:
> Ute Vorkoeper, Hamburg
> Performance:
> Thomas Koener
>
> *Refresh! The First International Conference on the Histories of Media
> Art, Science and Technology
> Banff New Media Institute (CAN), 29.September-1.Oktober 2005
> Live-Streaming der gesamten Konferenz taeglich ab 16:30 Uhr
>
> *Katalogpraesentation
> 14. Oktober 2005
>
> *Unbestimmtes Gelaende: Filmprogramm / Workshop / Symposium
> 14./15.Oktober 2005
> in Kooperation mit der Heinrich Boell Stiftung NRW
>
> *Klangraum Phoenix 05: Festival fuer Elektronische Musik
> 21./22.Oktober 2005
> veranstaltet von sternschaltung & klangkabel (Dortmund)
> http://www.klangraum-phoenix.de/
>
>
> __Kontakt
> Hartware MedienKunstVerein
> Guentherstr. 65, 44143 Dortmund
> Buero T 0231 - 823 106
> PHOENIX Halle T 0231 - 40 80 279
> info [at] hmkv [dot] de, www.hmkv.de
>
> __Anfahrt zur PHOENIX Halle
> Vgl. die Karte auf www.hmkv.de
>
> __Gefoerdert von
> Kunststiftung NRW
> Der Ministerpraesident des Landes Nordrhein-Westfalen
> NRW Kultursekretariat Wuppertal
>
> __In Kooperation mit
> Kulturbuero Stadt Dortmund
> PHOENIX
> dortmund-project
> LEG
> Heinrich Boell Stiftung NRW
>
> __Medienpartner
> taz nrw
>
>
>
>
> +++++++++++English++++++++++++
>
>
> __On Disappearance
> __Loss of World; Escaping the World
>
> Exhibition by Hartware MedienKunstVerein
> at PHOENIX Halle Dortmund, Germany
> in the framework of medien_kunst_netz dortmund
>
> August 27 - October 30, 2005
> Opening: August 26, 2005, 7 p.m.
>
>
> From August 27 to October 30, 2005, the Hartware MedienKunstVerein
> presents "On Disappearance," an exhibition project at PHOENIX Halle
> Dortmund, Germany. The exhibition and accompanying program gathers
> international positions in the visual arts and film on the
> disappearing of private, social and cultural identities, or space for
> political action. Artists of diverse national, ethnic and cultural
> contexts have been invited who deal with world withdrawal and world
> relinquishment, the causes and effects of wilful or involuntary
> disappearing.
>
> They remember, analyse or provoke what is lost and suppressed; they
> repeat processes of suppression. The selection allows for a dialogue
> on immensely diverse perspectives on and representations of themes as
> ostensibly disparate as migration, forced displacement, terrorist
> underground, self-abyss, loss of beliefs and autonomy, addiction and
> world withdrawal. These implosions of the political which are
> presented within the exhibition will also cause discussions about the
> possibilities of a political as well as poetic, a future art.
>
> Participating artists:
> Association apsolutno (YU) / Renaud Auguste-Dormeuil (F) / Maja
> Bajevic, Emanuel Licha (BiH/F/CAN) / Lutz Dammbeck (D) / Carl Michael
> von Hausswolff, Thomas Nordanstad (S) / Thomas Koener (D) / Christine
> Lemke (D) / Via Lewandowsky (D) / Alice Miceli (BR) / Aernout Mik (NL)
> / Multiplicity (IT) / Oliver Pietsch (D) / Birgit Schlieps (D) /
> Wolfgang Staehle (D / US) / ubermorgen (A/CH) / Ina Wudtke (D)
>
> Curated by Inke Arns and Ute Vorkoeper
>
> __Venue
> Hartware MedienKunstVerein
> in PHOENIX Halle Dortmund
> Hochofenstrasse / corner Rombergstrasse, Dortmund-Hoerde
>
> __Opening hours
> Wed 11 a.m. - 5 p.m.
> Thu - Sun 11 a.m. - 8 p.m.
>
> __Guided tours
> Each Sunday at 4 p.m.
>
> __Catalogue
> The catalogue will be published by Revolver - Archiv fuer aktuelle
> Kunst, Frankfurt/Main, in German and English (144 pages, ISBN
> 3-86588-173-4), www.revolver-books.de
>
>
> __Events in PHOENIX Halle Dortmund
>
> *Opening August 26, 2005, 7 p.m.
> Welcome:
> Susanne Ackers, Hartware MedienKunstVerein Dortmund
> Welcoming Address:
> Staatsministerin a.D. Ilse Brusis, Praesidentin der Kunststiftung NRW
> Kurt Eichler, Leiter des Kulturbueros der Stadt Dortmund
> Introduction:
> Ute Vorkoeper, Hamburg
> Performance:
> Thomas Koener
>
> *Refresh! The First International Conference on the Histories of Media
> Art, Science and Technology
> Banff New Media Institute (CAN), September 29 - October 1, 2005
> Live-streaming of the conference starting daily at 4:30 p.m.
>
> *Presentation of the catalogue
> October 14, 2005
>
> *Terrain vague: Film program / Workshop / Symposium
> October 14 - 15, 2005
> in cooperation with Heinrich Boell Stiftung NRW
>
> *Klangraum Phoenix 05: Festival for Electronic Music
> October 21 - 22, 2005
> organised by sternschaltung & klangkabel (Dortmund)
> http://www.klangraum-phoenix.de/
>
>
> __Contact
> Hartware MedienKunstVerein
> Guentherstr. 65, 44143 Dortmund
> Office: T +49 - 231 - 823 106
> PHOENIX Halle T +49 - 231 - 40 80 279
> info [at] hmkv [dot] de, www.hmkv.de
>
> __How to get to PHOENIX Halle
> Please have a look at the map at www.hmkv.de
>
> __Supported by
> Kunststiftung NRW
> Der Ministerpraesident des Landes Nordrhein-Westfalen
> NRW Kultursekretariat Wuppertal
>
> __In cooperation with
> Kulturbuero Stadt Dortmund
> PHOENIX
> dortmund-project
> LEG
> Heinrich Boell Stiftung NRW
>
> __Media Partner
> taz nrw
>
>
> --
>
> Dr. Inke Arns
> Künstlerische Leiterin / Artistic Director
> Hartware MedienKunstVerein
> Güntherstrasse 65 * D-44143 Dortmund
> T ++49 (231) 534 63 607
> F ++49 (231) 882 02 40
> inke.arns [at] hmkv [dot] de
> http://www.hmkv.de
> http://www.v2.nl/~arns/
>
> _______________________________________________
> HMKV mailing list
> To un/subscribe:
> https://ssl-tode.info/mailman/listinfo/hmkv
>
> Please do not reply to this list. To contact somebody please mail to
> info(at)hmkv.de
>
> -----------------------------------------------------------------------
> ------
> http://www.betacity.de Mailingliste
> Listenadresse: betacity [at] betacity-lists [dot] de
> An- und Abmelden: http://betacity-lists.de/mailman/listinfo/betacity
> (c) Alle Rechte liegen bei den AutorInnen der Beiträge
> -----------------------------------------------------------------------
> ------
>

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?