Aktueller Artikel

[thing-group] Received 07. 01. 2013 20:38 from from

Re: Auswahlverfahren im Kunstbetrieb künstlerisch bedacht

Danke sehr, frohes Neues. Anbei ein Link zu einer netten kleinen Expo im Wiesbadener Kunsthaus.

Nächste Expo:
http://www.bomber-graffiti.com/blog/2012/11/neu-im-bbk/

Herzliche Grüße


Helge W. Steinmann
creative managing director


----------------------------------------------------------
>>BOMBER <<


























KOMMUNIKATIONSDESIGN (FH) – GROSSFORMATIGE URBANE KUNST/GRAFFITI – STREET ART – WALLDESIGN – URBAN ART – ILLUSTRATION – INNOVATIONSMANAGEMENT

///SEE. http://www.bomber.de
///MAIL. bomber [at] bomber [dot]10 de
///POST. Nordring 3///65719 Hofheim ///Germany

///CELL. +49(0)171_931 69 66
/OFFICE. +49(0) 6192_200 4 700
////FAX. +49(0) 6192_200 4 701

thinkin' of a masterplan ...
---------------------------------------------------------




Am 07.01.2013 um 16:00 schrieb Stefan Beck:

> Liebe Liste,
>
> ich hoffe Ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen.
>
> Die Ungerechtigkeit von Auswahlverfahren und Juryentscheidungen im
> Kunstbetrieb beschäftigt uns immer wieder.
>
> Hier bin ich auf einen Artikel des Hamburger Künstlers Jan Holtmann von
> 2004 gestossen, der sich Gedanken, dazu macht, wie Forderungen von
> Michael Lingner nach künstlerischer Bearbeitung von Auswahlverfahren
> umgesetzt werden könnten.
>
> Lesenwert insbesondere der Abschnitt zum Versuch für die Ausstellung
> Artgenda 2002 gerechtere Verfahren zu finden.
>
> Im Zusammenhang der Text von Lingner:
>
> http://ask23.hfbk-hamburg.de/draft/archiv/ml_publikationen/kt07-2.html
>
> Und hier der Text von Jan Holtmann:
>
> http://ask23.hfbk-hamburg.de/draft/archiv/misc/holtmann.html
>
> Grüße
> Stefan
>
> * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
> * Follow me:
> * http://www.facebook.com/thingfrankfurt
> * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
>
> --
>
> The Thing Frankfurt
> http://www.thing-frankfurt.de
>
> * * *
>
> Stefan Beck
> Hohenstaufenstr. 8
> 60327 Frankfurt
> T. ++49-(0)69 - 741 02 10
>
> Thing Frankfurt Mailinglist:
> mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot]10 de
>



[Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden entfernt]



------------------------------------

Magst Du freche T-Shirts?