Aktueller Artikel

[thing-group] Received 21. 07. 2009 10:54 from from

Re: Kulturpolitische Franchise Angebote

Über das LeseMusikzimmer nicht mehr - dies "ruht" in FFM,
aber der Gedanke einer VA zum Thema Kreativwirtschaft hier
reizt mich....
Daher nehme ich gerne Ideen/ Anregungen etc.
für die Planung entgegen.

Allerdings 1./2.8 ist zu früh, da ziehe ich auch gerade um...

VG, nicole.

Stefan Beck schrieb:
>
>
> Liebe Nicole,
>
> könntest Du nicht als und durch das LeseMusikZimmer zu einem
> kulturpolitischen Plausch einladen?
>
> Ich könnte das auch tun, nur fürchte ich, meine Name könnte
> verschreckend wirken, bin wahrscheinlich schon zu sehr angeeckt.
>
> Als Ort würde uns Atelierfrankfurt sicher Räume zur Verfügung stellen,
> Lola Montez auch.
>
> Wenn wir uns nur so mal treffen wollten, böte ich zB mein multi.trudi am
> Wochenende 1./2. August an.
>
> Grüsse
> Stefan
>
> > wollte sagen, in anderen städten wird bunt und unbunt eingeladen, laut
> > und leise.
> >
> >
> > LeseMusikzimmer schrieb:
> >> .. ich bin zwar nicht herr beck, aber melde mich dennoch erneut zu wort
> >> vielleicht gilt es in ffm erstmal sowas wie einen regelmäßigen
> austausch
> >> zw. kulturschaffenden und der politik sowie der wirtschaft zu schaffen.
> >> einen austausch, der eine gemeinsame sprache spricht.
> >> denn in ffm, einer banken und börsengeprägten stadt, sind die
> ebenen der
> >> sprache vielleicht einfach zu different, um in einem zusammenwirken
> >> GEMEINSAME ziele zu entdecken.
> >> neben dieser transferleistung bedarf es einfach auch stellen, die
> >> kreativschaffenden
> >> erklärt, wie man förderantrage schreibt.
> >>
> >> und es sollten nicht nur die bunten, lauten, bekannten namen der
> >> kreativen szene oder
> >> die sich als solche verstehen zu regelmäßigen gesprächen von politik
> >> und wirtschaft
> >> eingeladen werden - passiert in anderen städten.
> >>
>
> --
>
> The Thing Frankfurt
> http://www.thing-frankfurt.de <http://www.thing-frankfurt.de>;
>
> * * *
>
> Stefan Beck
> Hohenstaufenstr. 8
> 60327 Frankfurt
> T. ++49-(0)69 - 741 02 10
>
> Thing Frankfurt Mailinglist:
> mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot] de
>
>
>



[Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden entfernt]



------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

    Magst Du freche T-Shirts?