Aktueller Artikel

[thing-group] Received 12. 01. 2005 18:58 from from

Re: toaster und die unendlichen M öglichkeiten der SKT-Zubereit


Bepoet,
ich bin entzückt über deine konstruktive herangehensweise an das thema
"schinken-kaese-toast"

Besonders gut gefällt mir die variante "bunsenbrenner". Das sticht jede
freitagsküche aus.

Jedoch, ich will keine weitere fettecke in meinem trudi. Einmal beuys war
genug. Ich will ganz brav den toast in einem kleinen gehäuse auf dem tisch
backen .Evtl. hilft so einen pfannen-raclette. Davon sollen ja noch etliche
nach abschwellen dieser modewelle in diversen kellern verstauben. fragt doch
mal bei eueren eltern nach.

>
> Einen Schinken Käse toast kann man herstellen
> meiner Mikrowelle
> einer Bratpfanne Käse und Schicken in dieser erhitzen und auf den getoasteten
> Toast legen
> mit Hilfe eines Herdes
> in der Backröhre
> mit einem Bunsenbrenner - Gasschweisgerät - Baumarkt
> Holzkohlegrill
> mit einem starken Haarfön.
>
> Mich entaüscht allerdings die unkreative Auseinandersetzung mit der Kunstform.
> Ich empfehle den Band 159 Essen und Trinken des Kunstforums oder des
> volksküchenkochbuches - Ventilverlag oder einige Kochsendungen in den
> Privatsender.

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?