Aktueller Artikel

[thing-group] Received 31. 01. 2005 17:46 from from

presented/by MMK Dienstag 1.Feb und Mittwoch 2.Feb jeweils 19 uhr


presented/by" Teil 2
projekte von;
louise lawler,maria eichhorn, renée green
mit
ula stöckl, edgar reitz,su friedrich,
bruce connor,hollis framton,morgan fisher
eine filmreihe von achim lengerer


Dienstag 1.Februar und
Mittwoch 2.Februar, jeweils 19 Uhr
Museum für Moderne Kunst, Domstr.10 ,Frankfurt
eine Veranstaltung der Städelschule



Film-und Videoarbeiten sind eine der gängisten Formen
der Kunstpräsentation ab den 90er Jahren . Die
Manifestation von Filmarbeiten im Kunstkontext hat
sich über längere Zeit parallel und abgesetzt zur
„Film als Kunst“ und Avantgardefilmbewegungen der 20er
bis 70er Jahre entwickelt. Eine vermittelnde Ebene
oder eine Konfrontation mit vorangegangenen
Arbeitsmethoden gab es selten. In der letzten Zeit
gibt es aber vermehrt Ausstellungsprojekte, die
Arbeiten und Künstler aus den verschiedenen
Präsentationsbereichen (Kino/ Ausstellung)
nebeneinander stellen. Die Film und Videoreihe
„presented/by“ zeigt ein spezielles Teilgebiet dieser
Tendenz: Bildende Künstler/innen, die (innerhalb ihrer
eigenen künstlerischen Produktion) mit dem
Zusammenstellen und Präsentieren von Filmen und Videos
arbeiten. "presented/by" wird diese Programme
rekonstruieren und erneut aufführen. Die Programme
reichen von soziologisch motivierten
Zusammenstellungen (Renee Green), Darstellung eines
bestimmten Archivs und der künstlerischen Gattung
Kurzfilm (Maria Eichhorn) bis hin zu Filmprogrammen,
die künstlerische Einflüsse und Freundeskreise
offenlegen (Christopher Williams).

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?