Aktueller Artikel

[thing-group] Received 19. 10. 2006 16:12 from from

Re: BRAANPRAESENTATION


anke?



Am 19.10.2006 um 15:24 schrieb Laiki Kostis:

...worauf der nackte braan sachte das ist doch normal wir sind hier in
braanland das land der unbegrenzten verblödheit und liess ja dreimal
dürft ihr raten genau monster dildos von himmel regnen und fragte sich
ob ausser zwei hier noch jemand ist und liesst das geschrieben von zwei
völlig genialen leuten worauf hin horrorkatze sich und flachzange einen
orden verlieh und sachte: natürlich wir sind hier in braanblog und
langsam müsste diese geschichte auch vorbei sein oder passiert doch
noch was in braanblog?

<http://www.kombatleague.net/html/uploads/img4370ec659f7fe.jpg>http://
www.kombatleague.net/html/uploads/img4370ec659f7fe.jpg

-------- Original-Nachricht --------
Datum: Thu, 19 Oct 2006 14:54:50 +0200
Von: Laiki Kostis <onomastik [at] braan [dot] org>
An: thing-frankfurt [at] yahoogroups [dot] de
Betreff: [thing-frankfurt] VIDEOPRAESENTATION

>
>
> Am Sonntag, 22. Oktober, 16.00 Uhr zeigt Leonhardi Kulturprojekte
> Videos aus dem Kosovo:
>
> Arbeiten von Florian Agalliu, Fitore Isufi - Koja und Sabile Tmava -
> Billi. Felicia Herrschaft wird in das Thema "Unbestimmte Rituale"
> einführen.
>
> Leonhardi Culture Projects: "Indefinite Rituals" , 25 September - 29
> October 2006
> 22 October, from 4 pm we will present videos from Fitore Isufi - Koja,
> Sabile Tmava - Billi and videoworks from Florian Agalliu about rituals
> in Kosovo. Felicia Herrschaft will give an introduction about
> indefinite rituals.
>
> Dies ist eine der letzten Möglichkeiten die Ausstellung "Unbestimmte
> Rituale" zu sehen, bevor wir Anfang November die Arbeiten zurück ins
> Kosovo transportieren.
>
> Wer am Sonntag schon früher mit Familie anrücken mag, kann zum
> Beispiel auch Kastanien sammeln gehen oder die letzten herbstlichen
> Sonnenstrahlen bei einem Spaziergang an der Nidda geniessen.
>
> Wegbeschreibung und weitere Infos auf der Webseite:
> www.leonhardikulturprojekte.org
>
> Wir organisieren auch einen Fahrservice von Frankfurt aus. Bitte dafuer
> anmelden: 0176/62006867 oder oder eine mail an
> info [at] leonhardikulturprojekte [dot] org schicken.
>
> Es ist auch sehr leicht mit der S-Bahn nach Karben zu kommen oder mit
> dem Fahrrad.
>
> Es gruessen herzlich Philipp v. Leonhardi und Felicia Herrschaft
>
>
>
>
>

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?