Aktueller Artikel

[thing-group] Received 12. 03. 2005 16:08 from from

Re: Allahs Gesandter Muhammad......


was glotzen sie auf andere? sehen sie nicht, es geht um sie selbst!


thing-frankfurt [at] yahoogroups [dot] de schrieb am 10.03.05 22:51:29:
>
>
> Ich weiss, dass mein Artikel nicht mit dieser Gruppe
> zusammenhängt,aber es konnte nützlich sein. BITTE lesen Sie es.
> =================
>
> Allahs Gesandter Muhammad (sav)
> Der Prophet Muhammad (sav) - geboren 570 n.Ch., verstorben 632 - wurde vom
> Waisenknaben, der seinen Vater schon vor der Geburt und die Mutter im Alter
> von 5 Jahren verlor, zur stärksten Kraft, die es je in der Geschichte zur
> moralischen, geistigen und gesellschaftlichen Wiederbelebung der
> tiefgesunkenen Menschheit gegeben hat. Als er noch ein junger Mann war, war
> er bereits für seine Reinheit und Aufrichtigkeit bekannt und erhielt (von
> den Ungläubigen, M.K.) den ehrenden Beinamen "Al-Amin", der
> Vertrauenswürdige und Rechtschaffende. Nachdem er den Aufruf zum
> Prophetentum erhalten hatte, waren er und eine und kleine Schar seiner
> Anhänger 13 Jahre lang den ärgsten Verfolgungen, der Ächtung, Folter und
> dem gesellschaftlichen Boykott ausgesetzt. Schließlich mußte er mit den
> Seinen aus Mekka fliehen und im 250 Meilen entfernten Medina Zuflucht
> suchen. Doch selbst dort ließen ihn seine Gegner nicht in Ruhe. Sie
> stachelten die Stämme gegen ihn auf und führten einen Angriff nach dem
> anderen in seinem fernen Asyl gegen ihn durch, um den, was sie als
> Bedrohung ihres überkommenen Aberglaubens und ihrer ungerechtfertigten
> Vorherrschaft betrachteten, ein Ende zu setzen. In den daraus entstehenden
> kriegerischen Auseinandersetzungen errangen die Muslime aufgrund ihrer weit
> überlegenen Kampfmoral, die ihrem Glauben an eine gerechte Sache entsprang,
> einen überwältigenden Sieg über die gegen sie verbündeten Streitkräfte.
> Doch ganz im Gegensatz zu den üblichen Siegern in der Geschichte, die den
> ihnen Unterlegenen alle nur erdenklichen Strafen und Demütigungen
> auferlegten, erließ der Prophet, beseelt von höchster Ritterlichkeit, die
> der Islam einem überwältigten Feind gegenüber vorschreibt, nicht nur eine
> allgemeine Amnestie gegen seine blutdurstigsten Widersacher, sondern
> reichte ihnen sogar hilfreich die Hände zum Bündnis, wodurch die gesamte
> Bevölkerung zu einer festen Gemeinschaft zusammengeschmiedet wurde. Damit
> wurde eine neue Epoche ins Leben gerufen, in der die moralischen Werte und
> die soziale Gerechtigkeit vorherrschten.
> Vom Waisenknaben zum Staatsoberhaupt geworden, erlebte der Prophet Muhammad
> (sav) alle Höhen und Tiefen des menschlichen Daseins. Doch was auch immer
> auf ihn zukam, er wußte sich im Lichte der göttlichen Rechtleitung zu
> behaupten und zeigte denen, die nach der Wahrheit suchen, im finsteren und
> harten Lebenskampf den Pfad der Wahrhaftigkeit, der Ehre und Menschenwürde,
> der sich allen Dingen des Alltagslebens einhalten läßt. Doch vor allem das
> Bewußtsein, daß er ein ergebener Diener Allahs war, was den Kern seiner
> Sendung ausmachte, schwand nie in ihm. Selbst als Beherrscher der
> ungeheuren Weiten Arabischen Arabischen Halbinsel führet er sein Leben als
> einfacher Mensch wie alle übrigen, der sich selbst nicht scheute seine
> eigenen Kleider zu waschen und auszubessern, seine Ziegen zu melken, seine
> Schuhe zuflicken und auch im Haushalt mit Hand anzulegen.
> Im Propheten Muhammad (sav) haben sich die Prophezeiungen von Moses (as)
> und Jesus (as) erfüllt, daß ein Prophet erscheinen werde, der eine neues
> Gesetz bringen und die Menschen zur allumfassenden Wahrheit geleiten wird.
> " Einen Propheten wie mich wird dir Jahwe, dein Gott, aus der Mitte deiner
> Brüder entstehen lassen, auf ihn sollt ihr hören "
> Deutoronomium, 18:15
> " Noch vieles habe ich euch zu sagen; aber ihr könnt es jetzt noch nicht
> tragen. Wenn jener aber kommt, der Geist der Wahrheit, wird er euch zur
> vollen Wahrheit führen. Den er wird nicht von sich aus reden, sondern er
> wird, was er hört, und das Zukünftige wird er euch verkünden "
> Johannesevangelium, 16:12-13
>
> =================
>
> Für mehr Information über Islam
> http://www.geocities.com/islamger123/links.html
> Um islamische Bücher enthalten den Heilgen Quran kostenlos bis nach hause
> erhalten zu k?nnen, melden Sie sich und nennen Sie Ihren Adresse und Sprache
> unterfree_islamic_books [at] yahoo [dot] com
> schreiben Sie Ihre Adresse und "meldet Sprache"
> Kontakt
> islamingermany [at] gawab [dot] com

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?