Aktueller Artikel

[thing-group] Received 19. 01. 2009 15:01 from from

Zum Tod von Andrew Wyeth

Ich möcht Euch auf folgenden Artikel bei time.com zum Tod des
amerikanischen Malers Andrew Wyeth aufmerksam machen.

Der Text lotet sehr präzise anhand des Werkes von Andrew Wyeth den
blinden Fleck der künstlerischen Moderne aus.

Nicht nur das Problem des Unzeitgemässen, sondern auch des Abseitigen,
was bis zu Hobbykünstlern und Dilettanten reicht.

Kann jemand ein bedeutender Künstler sein, der sich nicht dem
modernistischen Dikat der Innovation verpflichtet fühlt?


http://www.time.com/time/arts/article/0,8599,1872404,00.html




* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
* Gib Thing Frankfurt Dein Gesicht:
* http://www.thing-frankfurt.de/home/yourface/
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

--


The Thing Frankfurt
http://www.thing-frankfurt.de

* * *

Stefan Beck
Hohenstaufenstr. 8
60327 Frankfurt
T. ++49-(0)69 - 741 02 10

Thing Frankfurt Mailinglist:
mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot] de

------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?