Aktueller Artikel

[thing-group] Received 23. 11. 2005 15:04 from from

Re: [rohrpost] jeder ascii-flyer ist auschwitz

Nicht dass ich mit allem einverstanden wäre, was "unser bonzo" so schreibt.

Aber kaum jemand macht mit den gegebenheiten des internets deartig ernst,
wie "bonzo".

Nach der auflösung der nationalstaaten (ich erinnere noch an die schöne
chose mit "germany.kz") folgt die auflösung der eigennamen.

Niemand kann mehr unter netzbedingungen seines eigenen namens sicher sein.

Du bist Deutschland? Scheissdreck. Du bist "bonzo".

Und "bonzo" ist ein produkt von Thing Frankfurt.

Hintze
Webmaster und DJ

>
> ascii als innerhalb der menge aller möglichkeiten die menge der
> möglichkeiten des schwindens von zeichen ist die menge jeder
> löschkandidat_innen, jede ascii-flyer sind löschkandidaten und damit
> [weil sie] die wiederkehr der utopie in der wiederkehr der
> nachkriegs-sozialdemokratie von der entfernung / löschung anti-sozialer
> / nicht-mengentheoretisch größtmöglich mit dem mittel = summe deutsches
> klein- und kleinstbürgertum {ungeöffnete klammer zu} übereinstimmender
> elemente aus dem gesellschaftssystem [sind (repräsentieren)].
> instrument ist die inaugurative markierung, eine hexadezimale
> einschreibung numerologischer textspuren, deren einziger sinn ist, text
> zu sein / aus text zu sein. du bist der text, du bist aus text, ich bin
> nicht text, ich war der text-bin.
>
> stammheim = auschwitz = ascii = symptom
--
The Thing Frankfurt http://www.thing-frankfurt.de
Thing Mailinglist: mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot] com
___________________________________________________________________
Stefan Beck | Hohenstaufenstr. 8 | 60327 Frankfurt | +49-69-7410210
|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||
Multi.trudi artspace and mediabase works @ http://www.multitrudi.de

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Clear

Magst Du krasse T-Shirts?