Aktueller Artikel

[thing-group] Received 29. 12. 2009 20:51 from from

Romanov übernimmt Café im Kunstverein

Der Kunstverein hat eben per mail bestätigt, was schon in der FNP stand:

> Liebe Mitglieder des Frankfurter Kunstvereins, Freunde und Leser,
> liebe Gäste und Stammkunden des Café im Kunstverein,
> zum 1. Januar 2010 übernehmen Hans Romanov und Ulli Rupprecht als neue Pächter das Café im Kunstverein. Wir möchten Sie daher darauf hinweisen, dass das Café Anfang Januar wegen kleineren Umbaumaßnahmen geschlossen bleibt.

Endlich ist dieses Nykke & Kokki Ding weg. Jetzt müsste der Kunstverein
nur noch sich selbst kündigen und die Sache zB Annette Gloser überlassen.

So erfreulich es sein mag nun Hans Romanov als einen Vertreter von
Off-Kultur im Café der Kunstvereins zu sehen, die Gastronomie ist bloß
ein peripherer Bereich der Institution.

Ich möchte dabei erinnern, daß noch niemand, der die Off Szene in den
letzten 20 Jahren(!) geprägt hat, in Frankfurt zu einer leitenden
Funktion gekommen ist.

Artikel in der FNP (danke für den Hinweis Anny Öztürk):
http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/rmn01.c.7061368.de.htm


--


The Thing Frankfurt
http://www.thing-frankfurt.de

* * *

Stefan Beck
Hohenstaufenstr. 8
60327 Frankfurt
T. ++49-(0)69 - 741 02 10

Thing Frankfurt Mailinglist:
mailto:thing-frankfurt-subscribe [at] yahoogroups [dot] de


------------------------------------

Folgende Artikel könnten Dich auch interessieren

Magst Du freche T-Shirts?